September 2018
M D M D F S S
« Apr    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Schlagwörter

Kategorien

Total Commander: Installation

Die aktuelle Version ist 7.04a. Es gibt zwar eine Beta-Version 7.50, aber diese ist noch nicht für den produktiven Einsatz freigegeben.
Das Setup bekommt man hier.

tc_inst_001 Zuerst wird die Sprache abgefragt. Da der Autor Schweizer ist, kann man beruhigt die deutsche Version installieren. Bei einigen anderen Programmen ist die deutsche Übersetzung teilweise einfach nur schlecht… Beim Total Commander ist sie vorbildlich.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

tc_inst_002Es besteht auch die Möglichkeit alle anderen Sprachen mitzuinstallieren, damit später direkt gewechselt werden kann. Diese funktioniert sogar ohne Programneustart.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

tc_inst_003 Auswahl des Installationspfades.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

tc_inst_004 TC speichert seine Einstellungen in einer Datei und nicht in der Registry und der Pfad zu dieser Datei läßt sich anpassen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

tc_inst_005 Je nachdem wer alles mit dem Rechner arbeitet, entscheidet man sich für einen Speicherort.

Wenn es der eigene Rechner ist und man mit mehr als einem User arbeitet (z.B. Admin und ein unpreviligierter Account), dann wählt man „Programmverzeichnis“ und „Für alle Benutzer dieses Rechners setzen“. Dann ist der TC unter jedem User gleich konfiguriert.

Wenn man dagegen an einem Rechner arbeitet, der auch von anderen genutzt wird, ist „Anwendungsdaten“ sinnvoller.

 

 

 

 

 

 

 

tc_inst_006Das Muß jeder für sich selber entscheiden. Genauso wie die Frage nach dem Icon auf dem Desktop im nächsten Schritt (den Screenshot spare ich mir)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das war es auch schon. Im nächsten Artikel folgt die Konfiguration.

Schreibe einen Kommentar